KURZ TICKER: +++ Herzlich Willkommen auf der Seite des FRV Plöwen +++
FRV Plöwen auf Twitter FRV Plöwen auf Google+

26. Spieltag - Saison 2007/08 - Kreisliga Uecker-Randow




Vereinslogo Vierecker SV 90 Vierecker SV 90 - FRV Plöwen
1 : 1 (0 : 0)
Vereinslogo FRV Plöwen


Anstoß: Sonntag, 08.06.2008 - 14:00 Uhr
Wetter: 30°C, sonnig
Zuschauer (bei Heimspielen):


Aufstellung FRV Plöwen:

TOR: A. Hobom
ABWEHR: S. Hübscher, D. Splettstößer (C), R. Neumann, G. Salomon
MITTELFELD: R. Wittkopp, A. Sanow, S. Wittkopp
STURM: D. Hackbarth, E. Manthe, T. Rippka


Spielverlauf:

Pfeile N. Wendorf für S. Wittkopp (46. min)
Ball 0:1 A. Sanow (54. min)
Pfeile O. Roth für R. Wittkopp (65. min)
Pfeile T. Erdmann für D. Hackbarth (75. min)
Ball 1:1 (90. min)


Plöwen beendet Saison mit Remis

Im letzten Ligaspiel der Saison waren wir wie fast schon traditionell Auswärts zu Gast, diesmal in Viereck. Das Wetter war heiß und der Platz glich einem Ascheplatz. Das Spiel hatte im Endeffekt auch keine Sieger verdient, denn Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Pässe wurden ungenau gespielt, die Ordnung ließ zu wünschen übrig und das Zweikampfverhalten war gleich Null. So hieß der Halbzeitstand dann auch 0 zu 0. Sehenswerte Aktion in der zweiten Hälfte war der direkt verwandelte Freistoss von A. Sanow. Viereck drückte auf den Ausgleich und wurde auch kurz vor Schluß mit einem Hammer aus 16 Metern, der durch 8 Mann ging, belohnt. Nicht nur die Hitze war der Grund für die hochroten Köpfe unsererseits nach dem Spiel, nein, der Frust und die Wut trugen ihren Teil dazu bei. Saison ist abgehakt. Jetzt heißt es Pokalfinale! (sw)



Zurück zum Spielplan